ÖWF Blog

Aktuelle Berichte von ÖWF Aktivitäten & Expeditionen

DAbG-Tagung 2019 – Rückblick

DAbG-Tagung 2019 – Rückblick

Am 26. und 27. September 2019 nahmen knapp 50 deutschsprachige Wissenschaftler/innen am vierten jährlichen Workshop der Deutschen Astrobiologischen Gesellschaft (DAbG) teil, der im Naturhistorischen Museum (NHM) in Wien stattfand. Die Astrobiologie untersucht den Ursprung, die Evolution, das Vorkommen von vergangenem, […]
ISS: Mikrobiom untersucht

ISS: Mikrobiom untersucht

Mikrobiologische Forschung für bemannte Weltraummissionen Die erste bemannte Marsmission könnte bereits in rund 15 bis 20 Jahren erfolgen. Dabei muss sichergestellt werden, dass die Astronauten während der gesamten Reise gesund bleiben und etwaige Mikroorganismen, die zwangsläufig mitreisen, die Gesundheit der […]
NASA´s Europa Clipper Mission – Grünes Licht für Phase C

NASA´s Europa Clipper Mission – Grünes Licht für Phase C

Mit der für die 2020er Jahre geplanten Raumfahrtmission Europa Clipper will die NASA den Jupitermond Europa im Detail erforschen, wobei die Erforschung seiner Habitabilität im Fokus steht.  Trotz der Ungewissheit, wann und wie die Europa Clipper-Mission gestartet werden wird, wurde eine wichtige […]
Mein Praktikum beim ÖWF – Zwischen Nordkette, Raumanzügen und 3D-Druck

Mein Praktikum beim ÖWF – Zwischen Nordkette, Raumanzügen und 3D-Druck

Meine 4 Wochen als Praktikantin im Suitlab in Innsbruck gehen langsam zu Ende und nun bin ich an der Reihe kurz über meine Tätigkeit beim ÖWF zu berichten. Zuerst möchte ich mich aber noch vorstellen: Mein Name ist Katrin Stöger, […]
EDEN-ISS: Gemüsezucht im Weltraum

EDEN-ISS: Gemüsezucht im Weltraum

Wer sich mit Weltraumforschung und Raumfahrt beschäftigt, wird bemerkt haben, dass in der Raumfahrt eine Aufbruchsstimmung herrscht. Menschen sollen wieder auf den Mond und erstmals auch auf den Mars geschickt werden und dort in Außenstationen permanent bleiben. Zweifellos leitet dieses, […]
Habitabilität der Exoplaneten um Stern GJ 357

Habitabilität der Exoplaneten um Stern GJ 357

Mit Hilfe des Transiting Exoplanet Survey Satelliten (TESS) der NASA und erdbasierten Weltraumteleskopen entdeckten Astronomen rund um Rafael Luque vom Institut für Astrophysik der Kanaren die drei Exoplaneten GJ 357b, GJ 357c und GJ 357d. Das Planetentrio umkreist einen Zwergstern […]
Analog Astronauten-Training Block IV

Analog Astronauten-Training Block IV

Sojus-Simulator – ISS – Planetarium Stuttgart und mehr Am letzten Wochenende fand der 4. Block der Analog Astronauten-Ausbildung in Stuttgart statt. Unsere acht neuen Analog Astronauten-Kandidaten trainierten unter anderem am Sojus-Simulator des Instituts für Raumfahrtsysteme der Universität Stuttgart. Neben diesem […]
Vom Mond und Wasser

Vom Mond und Wasser

Uralt-Eis-Hypothese Lange Zeit galt unser Mond als extrem trockener Wegbegleiter der Erde. Doch inzwischen haben Messungen von Mondsonden und Analysen von Gesteinsproben der Apollo-Missionen belegt, dass es auch auf dem Mond Wasser gibt, einerseits gebunden im Mondgestein und andererseits in […]
ALMA – bahnbrechende Wissenschaft in großer Höhe

ALMA – bahnbrechende Wissenschaft in großer Höhe

Unsere letzte Station auf der #MeetESO Reise war gestern ALMA (Atacama Large Millimeter/Submillimeter Array), das oberhalb von San Pedro auf 3.000 bzw. über 5.000 m angesiedelt ist. Eine Besichtigung der Antennen auf dem Chajnantor-Plateau ist normalerweise nicht möglich. Glücklicherweise zählten […]
#MeetESO – die größten Teleskope der Welt

#MeetESO – die größten Teleskope der Welt

Nach dem aufregenden Tag auf La Silla und der wunderschönen Sonnenfinsternis ging es für unsere Gruppe per Bus durch die Nacht Richtung Paranal. Gute 8 Stunden später erreichten wir am Morgen den ESO Standort im Herzen der Atacama Wüste. Die […]